Linoleum

Reines Naturprodukt wiederentdeckt

Linoleum ist ein Produkt der Natur. Die Bodenbeläge werden aus Jutegewebe, Korkmehl und Leinöl gefertigt und erreichen heute immer neue und interessante Gestaltungsformen. Gab es den Belag früher nur in Braun- und Rottönen, sind heute auch kräftige Farben wie gelb oder grün verfügbar. Linoleum wird in Form von Bahnen und Paneelen geliefert. Für den perfekten Wandabschluss gibt es spezielle Systeme, die ebenfalls aus Linoleum hergestellt sind. Vereinzelt werden Kunststoffe zugesetzt. Erkundigen Sie sich, bevor Sie sich für einen Hersteller und ein Material entscheiden. Dieser Bodenbelag ist für alle Wohnräume geeignet, eignet sich allerdings weniger für Nassräume, da das Naturmaterial feuchtigkeitsempfindlich reagiert. Insbesondere bei Verlegung auf schwimmendem Untergrund ist Linoleum besonders intensiv trittschallhemmend. Schwimmenden Untergrund ist ein auf Dämmmaterial beweglich aufgebrachter Estrich. Wir können für Sie diesen speziellen Untergrund herstellen. Der Belag benötigt relativ lange für die Trocknung nach dem Verlegen und sollte in den ersten Wochen, in welchen er noch empfindlich reagiert, besonders schonend behandelt werden. Ist die Trocknung jedoch einmal abgeschlossen, gilt Linoleum als besonders widerstandsfester Belag. Zum Schutz wird das Material nach der Verlegung mit einem Schutzfilm belegt. Das Material wird gerne in besonders strapazierfähigen Varianten mit hoher Verlegedicke auch in Sporthallen verwendet. Bevorzugt wird es auch in Einrichtungen mit hohem Hygienebedarf verwendet, denn das Naturmaterial hemmt die Verbreitung von Pilzen und Bakterien und ist auch noch antistatisch. Wegen der antistatischen Eigenschaften wird Linoleum in besonderen Verlegeformen gerne in Räumen genutzt, in welchen mit gegen elektrische Aufladung empfindlichen Bauteilen gearbeitet wird. Linoleumböden verlangen sorgsame Pflege. Beliebt ist zum Erhalt des Glanzes auch das Einwachsen. Gerne geben wir Ihnen vor Ort nützliche Tipps für eine optimale Pflege. Nehmen Sie diese Chance wahr, denn bei falscher Pflege können Verfärbungen eintreten. Linoleumbeläge besitzen einen leichten Eigengeruch.

Die Pflegeanleitung zu Linoleum-Bodenbeläge finden Sie hier.